/index.php?sid=1003142&lang=de&action=show&cat=0

ID #1270

Können in windata professional 8 auch ausländische Bankkonten verwaltet werden?

In windata professional 8 können Österreichische Bankkonten über das Übertragungs- und Legitimationsverfahren EBICS eingebunden werden.

Die Bankkonten von Schweizer Banken werden im Laufe des Jahres 2013 folgen.

Bankkonten weiterer Länder können ebenfalls in windata professional 8 eingebunden werden. Eine entsprechende Beratung erhalten Sie gerne unter info@windata.de

Letzte Änderung des Artikels: 2012-12-02 17:40
Autor: Michael Rudhart
Revision: 1.0

Artikel ausdrucken Artikel weiterempfehlen
War dieser Artikel hilfreich?

Durchschnittliche Bewertung: 1 (2 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

Kommentieren nicht möglich